16.03.2018

Familienkonzert 2018

Familienkonzert 2018

Musik die Generationen vereint – Familienkonzert der städtischen Musikschule Vilsbiburg im kleinen Konzertsaal

„Wenn der Vater mit dem Sohne oder die Mutter mit dem Kinde..." Nirgends manifestiert sich erfolgreiche Musikschularbeit schöner als beim alljährlichen Familienkonzert der städtischen Musikschule Vilsbiburg. Unter diesem Motto fand am vergangenen Freitag, 16.03.2018 im kleinen Saal der Musikschule ein Konzert der besonderen Art statt. Im Fokus stand das gemeinsame Musizieren innerhalb der Familien und das Präsentieren ihres Könnens außerhalb der eigenen vier Wände vor Publikum.

 

Über Generationen weitergereichte Musizierkultur lebten 15 Familien mit abwechslungsreichen Beiträgen quer durch das ganze musikalische Spektrum vor.

 

Von barocken Klängen im Zusammenspiel von Gitarre und Klarinette über traditionelle, schottische Volksmusik in einer Bearbeitung für Blockflöte, Gitarre und Akkordeon bis zu aktuellen Charts für Gesang und Klavierbegleitung war für jeden der knapp 80 Zuhörer das passende dabei.

 

Das Familienkonzert hat einmal mehr bewiesen, dass die Musik keine Altersgrenzen kennt und Generationen zusammenführen kann.

 

Folgende Familien waren beteiligt: Fam. Härtel/Schwaiger, Fam. Eberl, Familie Brauner, Fam. Blieninger, Fam. Zehentbauer, Fam. Mayer, Fam. Niedermaier, Fam. Brauner, Fam. Becker, Fam. Häglsperger, Fam. Barton, Fam. Daxauer, Fam. Michler, Fam. Franz, Fam. v. Roennebeck.

drucken nach oben