Vilsbiburger Zeitung, 27.09.2023, Foto: Antje Nickelmann

Das Team der Musikschule wächst

NeueLehrkräfte

Das neue Schuljahr ist schon voll am Laufen und auch in diesem Jahr konnte Musikschulleiter Sebastian Bortolotti drei ausgebildete Musikpädagogen zur Verstärkung ins Team holen.

"Ich bin sehr froh, dass wir mit Tatsiana Amelyanenka (Geige), Issmann Paul Gurtner (Gitarre) und Maximilian Paintner (Gitarre) drei hervorragende Instrumentalisten und Pädagogen gewinnen konnten, die mit ganz klaren Vorstellungen und Visionen das musikalische Angebot unserer Schule erweitern", so Bortolotti im Rahmen der offiziellen Begrüßung.

Für alle drei steht der individuelle und Schülerbezogene Unterricht im Vordergrund.

Tatsiana Amelyanenka studierte an der Staatlichen Musikakademie in Minsk sowie an der Hochschule für Musik und Theater München und schloss ihr Masterstudium sowohl in klassischer Geige als auch in Jazz-Komposition ab. Ihr Unterrichtsangebot umfasst alle Bereiche der Musik. Von Klassik bis Rock, Jazz und Filmmusik.

Mit Issmann Paul Gurtner kommt lateinamerikanisches Flair in die städtische Musikschule. Er absolvierte seine musikalische Ausbildung am Centro National de Artes in El Salvator und ist als Studiomusiker sowie als Gitarrist in verschiedenen internationalen Bands aktiv. Des Weiteren ist er Autor verschiedener Gitarrenliteratur. Sein Unterricht umfasst klassische Gitarre sowie lateinamerikanische- und E-Gitarre.

Maximilian Paintner vervollständigt das Lehrkräftetrio und übernimmt ebenfalls den Unterricht im Fach Gitarre sowie im Fach E-Bass. Seine pädagogische Ausbildung absolvierte er an der Berufsfachschule für Musik in Plattling und ist neben seiner Tätigkeit als Gitarrenlehrer auch als Komponist aktiv. So komponierte er 2022 die Musik für das Nibelungenfestspiel „Krimhilds Vergeltung“ in Plattling. Er ist Mitglied in zwei Bands sowie im „Elite Guitar Teachers Inner Circle“ wo er seine Fähigkeiten als Pädagoge stetig weiterentwickelt. Seine Passion ist die E-Gitarre, aber auch klassische Gitarrenmusik gehören zu seiner Unterrichtsstruktur.

Die erste Bürgermeisterin Sibylle Entwistle wünscht den neuen Lehrkräften viel Erfolg in der städtischen Musikschule und freut sich sehr über den Zuwachs im Musikschulteam, wie sie betonte.